Anweisungen zum Entfernen des Fehlers ‚Der Proxy-Server antwortet nicht‘

Was ist die Fehlermeldung „Der Proxyserver antwortet nicht“?

Der Fehler „Der Proxyserver reagiert nicht“ wird häufig durch Adware/Browser-Hijacking-Plug-ins und potenziell unerwünschte Programme (PUPs) verursacht, die die Einstellungen des Internetbrowsers verändern können. Proxy-Server können für den anonymen Zugriff auf bestimmte Webseiten oder andere Netzwerkdienste verwendet werden.

Mit Proxy-Servern können Benutzer ihre IP-Adressen (Internet Protocol) ändern und ihren Standort verschleiern, um so ihre wahre Identität zu verbergen. Diese Methode ist bei Benutzern beliebt, die auf Websites zugreifen wollen, die ihnen verboten wurden oder die an ihrem aktuellen Standort gesperrt sind.

Der Proxyserver reagiert nicht auf Adware

Es gibt Hunderte von PUPs, die vorgeben, legitim und nützlich zu sein. Betrügerische Anwendungen versprechen, das Surfen im Internet zu verbessern, indem sie eine Vielzahl von Funktionen aktivieren. Diese Behauptungen sind lediglich ein Versuch, die Benutzer zur Installation zu verleiten. Sobald Systeme infiltriert sind, sammeln PUPs persönliche Informationen, setzen das System einem Infektionsrisiko aus und ändern Internetbrowser-/Computereinstellungen ohne die Erlaubnis der Benutzer. In diesem Fall verhindern die Änderungen, dass die Benutzer auf Webseiten zugreifen können.

Wie haben sich unseriöse Anwendungen auf meinem Computer installiert?

Die meisten dubiosen Anwendungen (z. B. Wajam, CloudScout, DNS Unlocker, FindingDiscounts und GeniusBox) infiltrieren das System mithilfe einer betrügerischen Software-Vermarktungsmethode, die als „Bündelung“ bezeichnet wird – die heimliche Installation von Drittanbieter-Anwendungen mit regulärer Software. Schurkenanwendungen werden oft mit kostenloser Software gebündelt, die auf Websites zum Herunterladen kostenloser Software angeboten wird. Da die Benutzer beim Herunterladen und Installieren von Software in der Regel nicht aufmerksam genug sind, ist das Verstecken der Installation bösartiger Anwendungen in den Einstellungen „Benutzerdefiniert“ oder „Erweitert“ eine effektive Technik. Durch eine überstürzte Installation und das Überspringen einiger/aller Download- und Installationsschritte installieren Benutzer versehentlich PUPs.

Wie lässt sich die Installation potenziell unerwünschter Anwendungen vermeiden?

Die Verfahren zum Herunterladen/Installieren von Software sollten mit Vorsicht durchgeführt werden. Überprüfen Sie beim Herunterladen von kostenloser Software jeden Schritt genau und deaktivieren Sie alle enthaltenen Anwendungen von Drittanbietern. Wählen Sie außerdem bei der Installation von Programmen die Optionen „Benutzerdefiniert“ oder „Erweitert“ – dadurch werden alle zur Installation aufgelisteten gebündelten Anwendungen angezeigt und Sie können sie ablehnen.

Der Proxyserver antwortet nicht‘ Fehler entfernen:

Der Proxyserver reagiert nicht Adware über die Systemsteuerung deinstallieren

Suchen Sie im Fenster „Programme deinstallieren“ nach kürzlich installierten verdächtigen Anwendungen, wählen Sie diese Einträge aus und klicken Sie auf „Deinstallieren“ oder „Entfernen“.

Nach der Deinstallation des potenziell unerwünschten Programms, das den Fehler „Der Proxyserver reagiert nicht“ verursacht, scannen Sie Ihren Computer auf alle verbleibenden unerwünschten Komponenten oder mögliche Malware-Infektionen. Verwenden Sie zum Scannen Ihres Computers die empfohlene Software zum Entfernen von Malware.

Entfernen Sie den Fehler „Der Proxyserver reagiert nicht“ aus Internetbrowsern:

Video zum Entfernen potenziell unerwünschter Browser-Add-ons:

Internet Explorer-LogoEntfernen Sie bösartige Add-ons aus Internet Explorer:

Entfernen der Werbung „Der Proxyserver antwortet nicht“ aus Internet Explorer Schritt 1

Klicken Sie auf das „Zahnrad“-Symbol in den Internet Explorer-Optionen (in der oberen rechten Ecke des Internet Explorers) und wählen Sie „Add-ons verwalten“. Suchen Sie nach kürzlich installierten verdächtigen Browsererweiterungen, wählen Sie diese Einträge aus und klicken Sie auf „Entfernen“.

Entfernen der Proxyserver antwortet nicht Werbung aus dem Internet Explorer Schritt 2

Klicken Sie auf das „Zahnrad“-Symbol im Internet Explorer (in der oberen rechten Ecke des Internet Explorers) und wählen Sie „Internetoptionen“.

Entfernen des Proxyservers reagiert nicht auf Werbung im Internet Explorer Schritt 2

Wählen Sie die Registerkarte „Verbindungen“ und klicken Sie auf „LAN-Einstellungen“.

Entfernen des Proxyservers reagiert nicht auf Anzeigen im Internet Explorer Schritt 2

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Einen Proxyserver für Ihr LAN verwenden (Diese Einstellungen gelten nicht für Einwahl- oder VPN-Verbindungen)“ und klicken Sie auf „OK“.

Entfernen der Proxyserver reagiert nicht Anzeigen aus dem Internet Explorer Schritt 2

Google Chrome-LogoEntfernen Sie bösartige Erweiterungen aus Google Chrome:
Entfernen des Proxy-Servers reagiert nicht Anzeigen aus Google Chrome Schritt 1

Klicken Sie auf das Chrome-Menü-Symbol Google Chrome Optionen-Symbol (in der oberen rechten Ecke von Google Chrome), wählen Sie „Extras“ und klicken Sie auf „Erweiterungen“. Suchen Sie alle kürzlich installierten verdächtigen Browser-Add-ons, wählen Sie diese Einträge aus und klicken Sie auf das Mülleimer-Symbol.

Entfernen von Der Proxyserver reagiert nicht Anzeigen aus Google Chrome Schritt 2

Klicken Sie auf das Chrome-Menü-Symbol Google Chrome Optionen-Symbol (in der oberen rechten Ecke von Google Chrome), wählen Sie „Extras“ und klicken Sie auf „Einstellungen“.

Entfernen Der Proxyserver reagiert nicht auf Anzeigen in Google Chrome Schritt 1

Klicken Sie unten im geöffneten Fenster auf „Erweiterte Optionen anzeigen…“, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Proxy-Einstellungen ändern…“.

Entfernen des Proxy-Servers reagiert nicht auf Anzeigen in Google Chrome Schritt 2

Wählen Sie die Registerkarte „Verbindungen“, und klicken Sie auf „Lan-Einstellungen“.

Entfernen des Proxy-Servers reagiert nicht auf Anzeigen in Google Chrome Schritt 2

Deaktivieren Sie im geöffneten Fenster die Option „Einen Proxyserver für Ihr LAN verwenden (Diese Einstellungen gelten nicht für Einwahl- oder VPN-Verbindungen)“:

Entfernen der Proxyserver antwortet nicht Anzeigen aus Google Chrome Schritt 2

Mozilla Firefox-LogoEntfernen Sie bösartige Plug-Ins aus Mozilla Firefox:
Entfernen des Proxy-Servers reagiert nicht auf Werbung aus Mozilla Firefox Schritt 1

Klicken Sie auf das Firefox-Menü-Symbol (in der oberen rechten Ecke des Hauptfensters), wählen Sie „Add-ons“. Klicken Sie auf „Erweiterungen“, entfernen Sie im geöffneten Fenster alle kürzlich installierten verdächtigen Anwendungen.

Entfernen der Proxy-Server antwortet nicht Werbung aus Mozilla Firefox Schritt 2

Klicken Sie auf das Firefox-Menü-Symbol (in der oberen rechten Ecke des Hauptfensters) und wählen Sie „Optionen“.

Entfernen des Proxy-Servers reagiert nicht auf Werbung aus Mozilla Firefox Schritt 2

Wählen Sie die Registerkarte „Erweitert“ und klicken Sie auf „Einstellungen“ im Abschnitt „Netzwerk“.

Entfernen des Proxy-Servers reagiert nicht auf Werbung in Mozilla Firefox Schritt 2

Aktivieren Sie die Option „Kein Proxy“, und klicken Sie auf „OK“.

5 Wege, den Windows Datei-Explorer zu reparieren, wenn er zu langsam ist

Der Windows Datei-Explorer ist ein großartiges Werkzeug, aber er hat auch seine Nachteile. Das Programm reagiert oft langsam, wenn Sie Dateien öffnen oder kopieren. Manchmal braucht die Suchleiste des Datei-Explorers zu lange, um Ihre Suchergebnisse zu laden, oder liefert überhaupt keine Suchergebnisse.

Wenn Sie täglich mit Dateien arbeiten und diese verwalten, können die Leistungsprobleme des Datei-Explorers Ihre Produktivität drastisch beeinträchtigen. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Datei-Explorer zu reparieren, wenn er langsam ist oder nicht reagiert.

1. Datei-Explorer neu starten

Ein Neustart des Datei-Explorers kann helfen, dieses Problem zu beheben – vor allem, wenn Sie mehrere Datei-Explorer-Fenster öffnen.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste, und wählen Sie in den Optionen den Task-Manager aus.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Explorer und wählen Sie Neu starten.
Neustart des Datei-Explorers
Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, den Datei-Explorer über den Task-Manager zu schließen und ihn dann manuell erneut zu öffnen.

Öffnen Sie dazu den Task-Manager wie in den vorherigen Schritten beschrieben. Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf Windows Explorer und wählen Sie Aufgabe beenden. Öffnen Sie anschließend den Datei-Explorer und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

2. Minimieren Sie Ihre laufenden Programme

Die gleichzeitige Ausführung zu vieler PC-Programme kann die Geschwindigkeit des Datei-Explorers beeinträchtigen. Dies kann sogar Ihren gesamten PC verlangsamen.

Versuchen Sie, die Anzahl der auf Ihrem PC ausgeführten Programme zu minimieren, um dieses Problem zu lösen.

Öffnen Sie dazu den Task-Manager, indem Sie Strg + Umschalt + Esc drücken.
Wechseln Sie auf die Registerkarte „Prozesse“.
Klicken Sie im Abschnitt Apps mit der rechten Maustaste auf ein bestimmtes Programm und wählen Sie Aufgabe beenden. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Programme, die Sie schließen möchten.
Laufende Programme minimieren
Blättern Sie dann zum Abschnitt Hintergrundprozesse und schließen Sie einige Aufgaben wie in den vorherigen Schritten beschrieben.

3. Deaktivieren Sie den Schnellzugriff und löschen Sie den Dateiexplorer-Verlauf

Der Schnellzugriff ist eine der besten Funktionen des Datei-Explorers. Wenn Sie den Datei-Explorer öffnen, werden Ihre zuletzt aufgerufenen Dateien und Ordner unter der Option Schnellzugriff angezeigt. Dies hilft Ihnen, schnell auf Ihre Dateien und Ordner zuzugreifen, aber es kann den Datei-Explorer auch verlangsamen.

Um den Datei-Explorer zu beschleunigen, können Sie den Schnellzugriff deaktivieren.

Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf die Option Datei in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
Wählen Sie Ordner und Suchoptionen ändern.
Wechseln Sie im nächsten Fenster auf die Registerkarte Allgemein.
Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Datei-Explorer öffnen auf und wählen Sie Diesen PC.
Deaktivieren Sie dann die Optionen Zuletzt verwendete Dateien im Schnellzugriff anzeigen und Häufig verwendete Ordner im Schnellzugriff anzeigen.
Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Löschen neben Datei-Explorer-Verlauf löschen.
Drücken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um diese Änderungen zu übernehmen.
Deaktivieren des Schnellzugriffs und Löschen des Datei-Explorer-Verlaufs
Starten Sie Ihren PC neu, um diese Änderungen zu übernehmen.

4. Konfigurieren Sie die Einstellungen für die Ordneroptimierung

Tritt dieses Problem vor allem bei einem Ordner auf, der viele Dateien und Unterordner enthält? Wenn das der Fall ist, könnte eine Optimierung dieses Ordners Abhilfe schaffen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihren Ordner optimieren können, um den Datei-Explorer zu beschleunigen:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den problematischen Ordner und wählen Sie Eigenschaften.
Navigieren Sie zur Registerkarte Anpassen.
Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Diesen Ordner optimieren für und wählen Sie Allgemeine Elemente.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Vorlage auch auf alle Unterordner anwenden.
Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um diese Änderungen zu übernehmen.
Konfigurieren der Einstellungen für die Ordneroptimierung

5. Problembehandlung für den Windows-Such- und Indizierungsdienst

Der Windows-Such- und Indizierungsdienst ist ein hervorragendes Werkzeug. Er hilft, die Suchleistung auf Ihrem PC zu verbessern. Der Datei-Explorer und seine Suchleiste können jedoch langsam sein, wenn der Such- und Indizierungsdienst Probleme hat.

Die Behebung von Problemen mit dem Windows-Such- und Indizierungsdienst kann helfen, den Datei-Explorer zu beschleunigen.

Hier erfahren Sie, wie Sie das Tool beheben können:

Geben Sie Systemsteuerung in die Windows-Suchleiste ein und wählen Sie die beste Übereinstimmung.
Wählen Sie im Dropdown-Menü Ansicht nach die Option Kleine Symbole.
Wählen Sie von dort aus Indizierungsoptionen.
Wählen Sie im nächsten Fenster die Option Fehlerbehebung bei Suche und Indizierung.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Suche oder Indizierung verlangsamt den Computer.
Klicken Sie auf Weiter, um den Vorgang abzuschließen.

Dateiexplorer ganz einfach beschleunigen

Der Datei-Explorer kann ziemlich nervig sein, wenn er zu langsam ist. Das macht das Verwalten und Arbeiten mit Ihren Dateien zu einer unangenehmen Erfahrung. Wir hoffen, dass Sie den Datei-Explorer mit den hier aufgeführten Tipps beschleunigen können.

Peter Brandt: la culpa de la corrección del Bitcoin la tienen los „ojos láser“, pero es „muy leve“ de todos modos

El Bitcoin ha corregido un 17% hasta ahora y podría tener más recorrido. Pero debería estar bien.

La actual corrección del mercado de Bitcoin

El veterano operador y gurú de los gráficos Peter Brandt ha establecido una descarada correlación entre la actual corrección del mercado de Bitcoin y la prevalencia de los „ojos láser“ en Twitter.

En un tuit del 18 de abril, el analista técnico relacionó la corrección con la exuberancia irracional en los mercados, ejemplificada por el meme:

„Las posibilidades de una corrección en las criptomonedas están directamente relacionadas con la prevalencia de los ojos láser en Twitter. ¿Quieres que la corrección termine? Deshazte de tus ojos láser“.

El meme de los ojos láser que inicialmente se extendió por las redes sociales de criptomonedas en febrero de 2021 vio a cripto influenciadores, líderes de la industria y usuarios regulares cambiar sus fotos de perfil de Twitter para incluir ojos láser. La moda era para significar el apoyo a la subida del precio de Bitcoin hasta que alcanzara los 100 mil dólares.

Casualmente, también coincidió con un máximo local de los precios de Bitcoin que alcanzó los 57.800 dólares el 21 de febrero antes de corregir un 25% para tocar fondo en los 43.500 dólares una semana después.

En la caída de esta semana, el Bitcoin ha corregido desde su reciente máximo histórico de 64.600 dólares el 14 de abril hasta los precios actuales de 53.600 dólares, un movimiento del 17% en el momento de escribir este artículo.

Sin embargo, Brandt no está tan preocupado por el retroceso

Las cifras de Brandt sitúan la corrección actual en un 20%, lo que, según él, es „muy suave históricamente“. En un tweet del 20 de abril dijo que hay una fuerte historia de tendencias alcistas de Bitcoin para probar la media móvil de 18 semanas que estaba en 46.615 dólares en ese momento. Esto implicaría una corrección mucho mayor, de alrededor del 28%.

La magnitud media de la corrección de los últimos 14 retrocesos es de alrededor del 35%, según los datos de Brandt. Una caída a este nivel haría que los precios del BTC volvieran a caer hasta los 42.000 dólares.

Otros analistas también han señalado el registro histórico como una razón para no preocuparse. ‚Rekt Capital‘ tuiteó que la caída de febrero fue tres veces más profunda que la de esta semana.

Brandt explicó su teoría de los „ojos de láser“ en una entrevista con la criptoinvestigadora Laura Shin el 13 de abril, afirmando que el exceso de entusiasmo en cualquier mercado es siempre una señal de advertencia:

„Cuanta más gente ponga los ojos de láser, sabes que al menos el mercado se va a agitar durante un tiempo y dejará de subir directamente… Cuando la gente empieza a golpearse el pecho en público, ‚Soy dueño de Bitcoin. Soy dueño de Bitcoin. Mírame. Tengo ojos de láser“. Eso siempre va a ser una señal de que el mercado va a tomarse al menos un descanso.“

En el momento de escribir este artículo, BTC cotiza con una caída del 5% en las últimas 24 horas, a 53.600 dólares.

OccamRazer, das erste DeFi-Launchpad für Cardano

Das Occam.fi-Team und die Occam Association freuen sich, die bevorstehende Einführung von OccamRazer bekannt zu geben, der ersten Komponente der dezentralen Finanzschicht von Occam, die speziell für die Cardano-Blockchain entwickelt wurde.

Occam.fi ist das erste All-in-One-DeFi-Ökosystem, das auf Cardano basiert

Occam.fi und seine Kernkomponenten wurden von einem führenden Team von Experten und Blockchain-Veteranen entworfen und entwickelt, um verschiedene adoptionskritische Anforderungen des Cardano-Blockchain-Ökosystems hier zu erfüllen.

Die Reise von Occam.fi in die DeFi-Landschaft von Cardano beginnt mit OccamRazer, einem dezentralen Launchpad, das Projekte und Startups beschleunigen soll, die auf Cardano aufbauen. OccamRazer erleichtert dies durch den Zugang zu Risikokapital, das über das derzeit über andere Finanzierungswege verfügbare Maß hinausgeht, und katalysiert die ruhenden Liquiditätspools von Cardano in der Kette.

Cardano ist derzeit eines der größten Blockchain-Ökosysteme der Welt mit enormen Mengen an ungenutzter Liquidität in der Kette. Bis Mitte 2020 konnten Inhaber von Cardano ( ADA ) -Token ihren Anteil an dem Protokoll nicht zur Ertragsgenerierung nutzen, was ADA nur begrenzt als Wertspeicher und begrenzten Nutzen nutzte. Jetzt ist der Einsatz verfügbar, wobei derzeit etwas mehr als 16 Milliarden ADA im Umlauf sind, während rund 22,7 Milliarden ADA im Protokoll abgesteckt und gesperrt sind. Es besteht daher eine große Chance, ADA-Inhaber zu befähigen, ihre Mittel für das Wachstum des Cardano-Blockchain-Ökosystems zu verwenden und gleichzeitig signifikante Erträge in der Kette zu erzielen.

Mit diesen Liquiditätspools von OccamRazer können ADA-Inhaber erhebliche Kapitalrenditen erzielen und gleichzeitig eine sich selbst tragende und leistungsstarke Launchpad-Plattform für ernsthafte Projekte auf der Grundlage von Cardano schaffen.

OccamRazer wird mit einer vollständigen Suite von Compliance- und RegTech-Tools geliefert, die Start-ups, die über Occam.fi Kapital beschaffen, einen nahtlosen Weg zum Aufbau eines professionellen Angebots bieten. Für Liquiditätsanbieter und ADA-Inhaber kombiniert OccamRazer eine funktionsreiche Benutzererfahrung mit traditionell beliebten DeFi-Elementen, um eine Vielzahl von Fundraising-Profilen zu berücksichtigen, die als Schlüssel zur Erschließung der Liquidität des Cardano-Ökosystems dienen.

Mark Berger, Mitglied der Occam Association, sagt:

„Zu den ersten erwarteten Nutzern von OccamRazer zählen erfolgreiche Frühphasenprojekte aus Cardanos dezentraler, von der Gemeinde geführter Finanzierungsinitiative Project Catalyst. Diese von der Community validierten Projekte sind einzigartig positioniert, um zu einem fertigen und wartenden Cardano-Ökosystem zu werden. Über OccamRazer bieten wir die Tools und den Zugang zu Risikokapital, die erforderlich sind, um ihre Anwendungen auf neue Höhen zu beschleunigen. “

BitTorrent Token (BTT) pumps up by almost 230 per cent

BitTorrent Token (BTT) pumps up by almost 230 per cent – here’s what’s behind it

The BitTorrent token gained 230 percent over the past weekend. However, it is not a Discord trader group or a Reddit forum that is to blame for the pump.

The Tron blockchain-based token (BTT) of file-sharing company BitTorrent can look back on an explosive week. Compared to last week, the price of BTT rose by 230 per cent, reaching of Bitcoin Era a new record high on Sunday (US$0.003902) and currently consolidating at around US$0.0034 (as of 4:43pm on 22 March 2021). The presumed reason for the pump is probably two current promo campaigns by the crypto exchanges Binance and Huobi Global.

At Binance, the promotional activities started on 20 March and are scheduled to run until 26 March. The marketing campaign is divided into three phases (A, B and C). Phase „A“ is intended for new customers. There, new users could register with the crypto exchange via various gift links and receive up to 10 US dollars in Tron (TRX), Wink (WIN), Just (JST), SUN or even BTT, which, however, cannot be paid out until the account reaches a volume of at least 3 BTC (currently over 150,000 US dollars). The amount issued was limited to a total of 100,000 US dollars. In the meantime, the quota has been exhausted, which heralds the start of the next phase.

Phase „B“ will involve a kind of trading competition in which users will be assessed according to their purchases and sales in USDT. Whoever trades the most TRX, WIN, BTT, JST or SUN will again receive a token reward of USD 30,000. Second and third place will receive 20,000 and 10,000 USD respectively in traded tokens. A total of 40,000 US dollars in tokens will be distributed to places four to ten.

Phase „C“ follows as the „cherry“. Here, all traders who have traded at least 30,000 USDT in the trading competition will be thrown into a lottery pot. From this, 100 lucky winners will be drawn, who will each receive an additional 500 US dollars in tokens. In total, Binance will distribute 250,000 USDT.

Huobi raffles off Tesla „Model Y

The marketing campaign at Huobi is similar to that of Binance. It runs from 19 March to 3 April. Only TRX and BTT can be traded. The prizes total 100,000 US dollars, which can be won by 2nd to 50th place. First place will receive a brand new Tesla „Model Y“ worth USDT 50,000. Decisive for the placement is the spot trading volume. In addition, another competition is planned from 1 April to 16 April. This time for the tokens JST and SUN. The conditions and prizes remain the same.

After the competition announcements, the BitTorrent token witnessed a veritable vertical take-off in price. Within a day of the announcement, the token pumped up by over 200 percent. The other tokens also benefited from the marketing campaign.

Last BTT pump only a month ago

The last pump of the BitTorrent token was not that long ago. In mid-February, the token was already in the focus of the media when the price suddenly rose by almost 130 percent. Many suspected that no one less than the Reddit group „r/SatoshiStreetBets“ was responsible for the increase. They had actively called for the purchase of the cryptocurrency within their community.

Kolmivuotias Bitcoin-kouluttaja puhuu salaustilaisuudessa

Vuoden 2017 härkätaistelussa syntynyt Lily Knight on varhainen adoptoija useammalla kuin yhdellä tavalla.

Vaikka Lily Knight ei välttämättä ole vielä tarpeeksi vanha kirjoittaakseen „kryptovaluutta“, hän vie jo ihmisiä kouluun Bitcoinin suhteen

Ennakkotallennetussa videoviestissä – koska se oli mennyt nukkumaanmenonsa – virtuaalisille osallistujille Tulevaisuuden naiset -salakirjoitus- ja blockchain-konferenssissa maanantaina, Lily tarjosi viattoman innostuksen Bitcoinista ( BTC ) käynnistää kansainvälinen naispäivä. Kolmen vuoden ikäinen, mainostettu „maailman johtavaksi kryptovaluutta-asiantuntijaksi pikkulasten tilassa“, oli virtuaalitapahtuman nuorin puhuja.

„Olen ollut HODLer koko elämäni“, Lily sanoi huojuttaen päänsä sivulta toiselle. „On niin hienoa nähdä naisia ja tyttöjä kryptovaluuttatilassa. Meille on tärkeää, että meillä on valtuudet taloudellisiin futuureihin.“

Kuvakaappaus tulevaisuuden naisista

Vaikka vanhemmat todennäköisesti auttoivat lausuessaan joitain taloudellisia ehtoja, Lily meni aiemmin puolivirukseksi salaustilassa julkaistuaan videon, jossa selitettiin Bitcoinin rajoitettu tarjonta Skittles-karkkien avulla. Gemini-perustaja Tyler Winklevoss kiitti Lilyn selitystä digitaalisesta valuutasta sanoen , että hän „ymmärtää Bitcoinia paremmin kuin useimmat keskuspankkiirit“.

Vuoden 2017 härkätaistelussa syntynyt Lily aloitti online-näyttelyn vanhempiensa kanssa osana karanteeniprojektia elokuussa 2020. Hänen isänsä on kiusannut lisää jaksoja salausvaluutasta ja lohkoketjusta ja toivoo voivansa osallistua itse tulevaisuudessa konferensseihin.

Vaikka Lily on varmasti yksi salausalueen nuorimmista äänistä, hän ei suinkaan ole ainoa lapsi, joka HODLing. Viime kuussa Teslan toimitusjohtaja Elon Musk kertoi ostaneensa Dogecoinin ( DOGE ) 9 kuukauden ikäiselle pojalleen kanadalaisen muusikon Claire Elise Boucherin, joka tunnetaan paremmin nimellä Grimes. Miljardööri Mark Cuban ilmoitti ostaneensa 5 dollarin arvoisen DOGE : n 11-vuotiaalle pojalleen Jakelle.

DeFi system breaks record, surpassing $ 32 billion

The value of locked-in assets (TVL) in decentralized finance (DeFi) continues to soar.

This coincides with the major growth in the price of Ethereum.

DeFi players recorded an additional $ 3 billion in value across all platforms on January 3, an amount nearly five times the overall DeFi market at the start of 2020.

Ethereum’s recent record high bodes well for the entire DeFi system, helping it surpass the $ 30 billion mark.

Now approaching $ 32.5 billion as Golden Profit prepares to test the $ 1,700 level, DeFi continues to explode. This coincides with a size growth of some of the best DeFi platforms.

Tokens like UNI and AAVE are also breaking their record highs. More and more people are flocking to alternative financial systems that offer better borrowing and lending rates.

Even though Ethereum transaction fees have reached record highs, use of the DeFi platform has continued to increase.

DeFi: The decentralized takeover of finance

A year ago, the TVL (total locked-in value) in DeFi was well below $ 1 billion. It has since increased by more than 4,500%.

On February 3, DeFi’s daily growth value increased by about $ 3 billion. This is significantly larger than the size of the entire market not too long ago. There are several reasons for this growth, the current social and economic difficulties being one of the first examples.

With rising inflation and in some cases complete lack of access to a functioning financial system, decentralized finance offers a user-centric alternative. These platforms are permissionless and provide greater value propositions than their traditional counterparts.

Some of the most popular cases of DeFi are trading platforms, lending and borrowing, interest, and insurance-type risk management.

New alternatives focused on users

However, even without focusing on the nature of DeFi, the offer is enough to convert savvy users to this new ecosystem.

Maker DAO , the best DeFi platform with almost $ 6 billion locked in, offers hugely beneficial lending options. Users can lend or receive a loan, turning users into stand-alone banks that can earn interest or borrow at competitive rates.

In addition, there are also options like Uniswap, the largest decentralized exchange (DEX) in the market. Uniswap, has succeeded in transforming ICOs ( Initial Coin Offering ) and centralized token launches based on exchange.

With a DEX, any project can instantly list their token and provide cash as a market player. This allows the entire life cycle of transactions to take place without paying exorbitant fees to exchanges to get a project listing.

L’éthereum (ETH) atteint un niveau de rupture supérieur

L’éthereum (ETH) atteint un niveau de rupture supérieur à 30 mois contre le bitcoin (BTC)

Aujourd’hui, Ethereum (ETH) a imprimé de nouveaux records par rapport à l’USD. Pendant ce temps, le prix ETH/BTC teste à nouveau des zones significatives en ce moment Ethereum (ETH) a touché un étonnant high local contre Bitcoin (BTC)

Saison des altcoins ou saison des DeFi ?

Aujourd’hui, 25 janvier 2021, Ethereum (ETH) a imprimé un nouveau record à 1 475 $ sur les principales plateformes de spots. Pendant ce temps, Bitcoin (BTC) ne parvient pas à quitter la chaîne descendante qui a résulté après un Bitcoin Era remarquable record de 42 000 dollars.

Selon le dernier tweet de la plateforme d’analyse en chaîne Skew, le prix de l’Ethereum (ETH) est en forte hausse par rapport au dollar américain et au bitcoin (BTC). Peu après avoir atteint son nouveau record à 1475 dollars, le prix de l’Ethereum (ETH) par rapport au Bitcoin (BTC) a dépassé 0,045.

Généralement, 0,03 est considéré comme le niveau psychologique le plus crucial pour la majorité des commerçants. Ainsi, la communauté mondiale Ethereum (ETH) se trouve au milieu d’une autre étape de son rallye vers de nouveaux sommets.

Ainsi, Ethereum (ETH) est maintenant en hausse de 1420 % depuis le Jeudi noir de Crypto (13 mars 2020). Pour situer le contexte, Bitcoin (BTC), à son plus haut niveau historique le 4 janvier 2021, n’a augmenté „que“ de 1 035 %.

Avec cette hausse du prix de l’Ethereum (ETH), le prix d’un „ticket d’entrée“ à la mise Ethereum 2.0 est de 47 200 dollars. Le montant net de la valeur bloquée dans un contrat de dépôt ETH2 est de plus de 4 milliards de dollars en équivalent.

Saison Altcoin ou saison DeFi ?

Les ruptures d’Ethereum (ETH) sont interprétées comme des signaux de la prochaine „saison des altcoins“, ou d’une augmentation significative des prix de tous les actifs numériques autres que les Bitcoins (BTC).

Cependant, les principaux altcoins semblent aujourd’hui ennuyeux : sur les dix premiers, seuls Bitcoin (BTC) et Bitcoin Cash (BCH) ont réussi à gagner plus de 1 % en 24 heures.

En attendant, il y a de nombreux rassemblements dans la salle des DeFi, c’est-à-dire parmi les avoirs natifs des protocoles financiers décentralisés (DeFis). UNI, un jeton Uniswapv2, a ajouté 16 pour cent pendant la nuit, tandis que les jetons Aave Protocol (AAVE) et Compound Finance (COMP) ont augmenté de 8 pour cent.

Altcoins se vendem à medida que os comerciantes se empurram para manter o preço do Bitcoin acima de $40K

Os touros Bitcoin lutam para manter o nível de $40.000 como suporte enquanto muitos altcoins vendem devido à obtenção de lucro.

Os recentes ganhos da Altcoin sofreram pressão, já que o preço do Bitcoin (BTC) caiu para re-testar níveis de suporte mais baixos depois de atingir um novo recorde histórico de 41.940 dólares.

Após a pressão de 7 de janeiro do Bitcoin acima de $40.000, a moeda criptográfica superior enfrentou uma pressão de venda que viu o preço baixar até $36.600. Como tem sido o caso durante todo o rally atual, os investidores rapidamente compraram o preço de mergulho e BTC subiu para um novo recorde de 41.940 dólares em 8 de janeiro.

O sentimento do mercado continua a melhorar à medida que o fluxo de investidores institucionais para as moedas criptográficas continua a aumentar. Como relatado pela Cointelegraph, o CEO da Grayscale Invesetments Michael Sonnenshein diz que os fundos de pensão começaram a utilizar a família Grayscale de fundos para investir em Bitcoin.

O anfitrião da CNBC Mad Money, Jim Cramer, ressaltou que a ascensão das moedas criptográficas vem à medida que o preço do ouro continua a enfrentar pressão, indicando que a narrativa principal sobre Bitcoin e ativos digitais está começando a mudar.

Embora seja difícil determinar por quanto tempo o preço do Bitcoin pode manter seu atual momento de alta, é claro que a cada mergulho, investidores institucionais e varejistas estão comprando vigorosamente e empurrando o preço para novos patamares.

Desempenho diário do mercado de moedas criptográficas.

Os estoques caem após a incerteza sobre a próxima rodada de estímulos

Depois de estabelecer novos máximos em 7 de janeiro, o S&P 500, NASDAQ e Dow mostraram menos força hoje, já que ficou claro que a lei de estímulo que muitos esperavam dos legisladores americanos ainda enfrenta bloqueios significativos.

Os principais índices caíram todos sob pressão de venda precoce, mas cada um conseguiu montar uma recuperação para fechar o dia no preto. O S&P 500 fechou com um ganho de 0,55%, enquanto o NASDAQ e o DOW encerraram o dia com 1,28% e 0,18% respectivamente.

O domínio do bitcoin aumenta à medida que os altcoins puxam para trás

Embora a Bitcoin tenha negociado entre $36.660 e $42.000 nas últimas 24 horas, os altcoins estão enfrentando uma crescente pressão de venda.

Com a aproximação do fim de semana, a pressão de venda começou a aumentar em todos os setores, indicando a possibilidade de mais recuos à medida que o mercado procura estabelecer uma nova gama de negociação.

Se o preço do bitcoin encontrar apoio ou entrar em uma fase de consolidação, os altcoins tendem a se mover mais alto, de modo que os comerciantes intra-diários vão gostar de ficar de olho na ação de preços da BTC.

O preço do éter (ETH) está atualmente em queda de 2,3% e é negociado a $1.194, enquanto o Polkadot (DOT) e o Stellar Lumens (XLM) caíram ambos mais de 6% e estão negociando a $9,15 e $0,289, respectivamente.

O limite total do mercado de moedas criptográficas está agora em $1,05 trilhões e a taxa de dominância da Bitcoin é de 70,5%.

De grootste winnaar van de Bitcoin-rally? Dogecoin. DOGE-prijs stijgt met 105% in één week

Dogecoin ontvangt wat onwaarschijnlijke publieke affectie van volwassen Australische ster Angela White voor haar laatste high-profile goedkeuring.

De grootste winnaar van de Bitcoin-rally? Dogecoin. DOGE prijs omhoog 105% in één weekALTCOIN WATCH
Altcoin Dogecoin (DOGE) leidt altcoin inkomsten deze week, meer dan 1 procent per teken na een verrassing goedkeuring door Australische volwassen filmster Angela White.

In een onwaarschijnlijke gebeurtenis beweging, tweette White over haar DOGE-optredens en veranderde vervolgens haar Twitter-profiel naar zichzelf in Dogecoin reclameproducten.

Angela White beweert dat ze al 7 jaar DOGE hodl doet…
Het nettoresultaat was een onmiddellijke prijsstijging van 125% in DOGE/USD, die de impact van een eerdere knik op Twitter van Tesla CEO Elon Musk overtrof.

„Ik ben al sinds 2014 bezig met mijn $Doge. VEEL GEDULD. FOR THE MOON #dogecoin,“ schreef White op 2 januari.

De aanleiding voor een plotselinge openbaring is niet Crypto Wealth  duidelijk, en of White al dan niet een voorraad Dogecoin onder zijn matras heeft bewaard gedurende zeven jaar kon niet onmiddellijk worden geverifieerd.

Aantal Dogecoin Twitter gebruikers (blauw), Bitcoin (rood). Bron: TheTie
Op het moment van publicatie onthulde de DOGE echter nog steeds de publiciteit, die de laatste zeven dagen nog steeds met meer dan 100% toenam, ondanks de volatiliteit die deze week door Bitcoin (BTC) werd veroorzaakt. De sociale netwerkactiviteit nam toe met het aantal Twitter-gebruikers dat in januari een recordaantal voor beide cryptomieten bereikte, volgens gegevens van TheTie.

DOGE/USD slaagde er ook in om de psychologisch significante 1 centimeter te doorbreken, waardoor deze op een niveau kwam dat sinds januari 2018 niet meer is voorgekomen. Ondanks de successen blijft shiba inu nog steeds relatief ver verwijderd van het hoge niveau van US$ 0,0153 die maand.

Dagkaart DOGE/USD-kaarsen (Bittrex). Bron: TradingView
Het is niet de enige altcoin die recentelijk heeft geprofiteerd van de volwassen entertainmentindustrie. Eind vorig jaar zorgde een onderbreking in Pornhub ervoor dat Verge (XVG) de vruchten plukte, want de site nam cryptomoeda als enige betalingsoptie.

Altseason in alle opzichten behalve de naam
Dogecoin creëert echter het scenario voor een renaissance van de altcoins die in toenemende mate de cryptomorfe markten overnemen.

Terwijl de Bitcoin-record rally afkoelt, zien alternatieve cryptomorfen hun fortuin omkeren na enkele jaren van wijdverbreide verliezen.
Top altcoin performers voor de afgelopen 7 dagen. Bron: CoinMarketCap
Onder hen is marktleider Ether (ETH), die ’s nachts meer dan 1000 dollar op maandag terugkeerde om de prestaties van Dogecoin vrijwel aan te passen, alleen op prijsniveau van meerdere ordes van hogere omvang.

Anderen hebben het ook goed gedaan, met Uniswap (UNI) dat vorige week meer dan 50% groeide en Polkadot (DOT) dat in het nieuwe jaar zijn razendsnelle opkomst voortzette.

Zoals gemeld door de Cointelegraph, vinden analisten dat het nu het juiste moment is voor de altcoins om hun volgende moment in de schijnwerpers te zetten, met het potentieel om zelfs de winst van Bitcoin sinds de zomer te verduisteren.

„Ze zeiden dat het niet meer goed gaat met de altcoins. Geen seizoenen meer. Bitcoin’s dominantie bereikt 80% +,“ vertelde Cointelegraph Markten-analist Michaël van de Poppe maandag aan de volgers van Twitter.