In diesem Monat wurde unser erstes mobiles Wallet vorgestellt

Vorgezogen von Chainzilla, Shared Hypernode Hosting von MNSF, eine Notierung an der Graviex-Börse und vieles mehr

Es gab eine Menge Arbeit hinter den Kulissen, die von brokerbetrug hervorgehoben wird – lassen Sie uns auf den Rest des Fortschrittsberichts dieses Monats eingehen.

Kern-Entwicklung

Inkrementelle Stabilitätskorrekturen (Peers und DB-Handling).
Token-Methoden korrigiert.

Besser ist es, nach beschädigten Heavy3-Dateien zu suchen

Saubereres und sichereres Stoppverfahren, kein Annehmen eingehender Verbindungen beim Stoppen mehr.
„addpeers“ Befehl und das Dienstprogramm cmd_addpeers.py, um neue Peers an einen laufenden lokalen Knoten zu übergeben.

Neues Dokument über Bootstrapping-Methoden hier.

Der RPC-Server unterstützt Adressen im neuen Stil.

Experimente zu alternativen Indexierungs- und Abfragemethoden für signifikante Leistungssteigerungen werden in der nächsten Version folgen.

Legacy Wallet erhält hier ein eigenes Repository.

Bismuth unterstützt nun mehrere kryptographische Primitive und gibt dem Benutzer die Wahl, mehr dazu erfahren Sie hier.

Hypernoten

Hypernodes erlebte in diesem Monat eine massive Überarbeitung der Stabilität und Leistung, um Netzwerkprobleme zu lösen. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Debuggen und Leistungsverbesserungen.
Weitere Diagnosetools.
Viele Tests.

Auszahlungsanalyse und Debugging.

Vollständig neu geschriebene und weitgehend optimierte Implementierung von mempool.
Identifizierung von Blockierungsstellen, die zu festsitzenden Hypernodien führen.
Enorme Verbesserungen bei Stabilität und Ausfallsicherheit gegenüber der neuesten Entwicklungsversion.

MNSF-Partnerschaft – Shared und Full Hypernode Hosting. Schöner Erfolg bisher mit mehreren Hypernodes bereits, siehe den #mnsf-shared-hn discord channel oder hier.

Vollständiges Hosting bedeutet, dass der Benutzer die volle Kontrolle über seine Sicherheiten (min. 10K $BIS) behält und nur das Hosting und die Wartung seines Hypernodes delegiert.

Spezifikationen für die Pawer Hypernode Überwachung; Pawer Monitoring Funktion von iyomisc: Beobachten und Erhalten von PM-Benachrichtigungen direkt über discord PM.

Tornado Geldbörse

Das Bismuth Tornado Wallet wurde in diesem Monat um neue Sprachübersetzungen und die Unterstützung neuer Adressprogramme erweitert. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Integrierte koreanische Übersetzung durch den Himmel, Hindi Übersetzung durch desitranslator.
Vorbereitung auf JP- und ID-Übersetzungen.
Unterstützung für neue Adressschemata (nach Empfängeradressen, noch nicht besitzen).
Unterstützung für mempool txs hinzugefügt.

Infrastruktur & Ökosystem

In diesem Monat wurde die Integration des Befehls „rain“ in den Discord Pawer-Bot beobachtet. Dies führte zu einer Vielzahl neuer, aktiver Benutzer in der Community und zu vielen weiteren aktiven Adressen im Netzwerk. Dies in Verbindung mit der Freigabe der mobilen Wallet ist eine äußerst positive Dynamik für den Netzwerkdienst und die Erweiterung der Community.

Schutz vor messagelosen Transaktionen an Börsen (Wallet-Server). Dadurch werden viele Benutzerfehler vermieden, die Support-Last für die Exchange reduziert und Zeit für die Benutzer gespart.

BismuthClient wurde aktualisiert, um neue Adressstile seit 0.0.45 und optionale Mempool-Abfrage für eine Adresse zu unterstützen.

Weitere Entwicklungen

 

Mehrere Verbesserungen und Feature-Requests an BismuthClient von Endogen, um das Einbinden neuer Entwickler zu erleichtern, indem eine klare Architektur und Funktionsweise mit dazugehörigem Dokument geschaffen wird.

Neuer Befehl „mpgetfor“ und „mpgetforjson“ auf Wallet-Servern und Websocket-Wallet-Servern verfügbar.

Wallet- und Websocket-Wallet-Server unterstützen nun das Senden an/von neuen Adressschemata.
Mehrere Bugfixes und Leistungsverbesserungen für Wallet-Server.

Mehr Wallet-Server zur Unterstützung einer wachsenden Kundenzahl, einschließlich mobiler Wallets.
Pawer Update mit Regenbefehl und mehr, assoziiertes com, Happy Hour Events mit Hilfe von Boardwalk.
Pawer unterstützt nun den Rückzug und den Betrieb nach neuen Adressensystemen.
Aktualisierung der Devisenmärkte für Pawer.

Erstellung neuer Skripte für json APIS, die Daten für die Auflistung und Überwachung von Hypernodes bereitstellen.

Docker-Repository für Bismut-Bilder starten – WIP.

Offizielle API für die Lieferung, hier zu finden.
Willkommen bei Mobile Chameleon Wallet BISMUTH! Mehr dazu finden Sie hier und hier. Sowohl iOS als auch Android sind verfügbar.

Explorer

Die Version 1.0.0.0 des neuen Bismuth Explorers wurde veröffentlicht.

Look-and-Feel-Änderungen mit Bootstrap 4-Seiten-Rendering mit benutzerdefinierten CSS-Funktionen.
Bismuth Plugin-Modul sendet Daten an die Kafka-Implementierung über Kafka-Produzenten.

Der Explorer verwendet Kafka-Consumer, Direct Node API-Abfragen und Legacy Node Datenbankabfragen, um Daten über Sockets zu präsentieren -io

Aktualisierte API mit Standard-Bismuth-API-Leseabfragen sowie einigen benutzerdefinierten API-Abfragen.

Die Daten auf der Titelseite werden aktualisiert, wenn neue Blöcke und Transaktionen vom Knoten gemeldet werden.

Unterstützung für zukünftige Adressformatänderungen.

Marketing

In diesem Monat sah Bismuth wieder auf CMC, neue Angebote und einen Wettbewerb von Dragginator, der das Interesse der Spieler weckte.

Bismuth zielt auch auf neue Märkte ab, indem es seine Kerninformationen in weitere Sprachen übersetzt.

Graviex Listungsankündigung, gefunden hier.

Graviex hat einen Wasserhahn, einige Gelder wurden dorthin geschickt, um neue Benutzer anzuziehen, siehe hier.